Home
Home
News
Texte
Autoren
Bildergalerie
Sponsoren
Links
Suche
Anfahrtskizze
Impressum
Kontakt
Willkommen bei buch&bühne

Nein, Tübingen hat es auch davor nicht an Lesungen gemangelt, nicht an Literatur und nicht an literarischen Veranstaltungen. Aber was es nicht gab, war eine Literaturveranstaltung, zu- und aufbereitet für ein Publikum, das hier in Tübingen gut ein fünftel der Bevölkerung ausmacht: die Studenten. Daß es eine Literatur gibt, die sich lesen&hören lassen kann, die genau aus dieser Altersklasse - der 25- 40 jährigen - kommt, hat sich ja herumgesprochen in den letzten Jahren, und warum sollte diese nicht, aufbereitet für ein entsprechendes Publikum, auch in Tübingen ihren Platz finden?

Hat sie inzwischen!

Seit Dezember 2003 nehmen einmal pro Monat (außer in den Semesterferien) namhafte Jung-Autoren wie Tilman Rammstedt, Annette Pehnt, Meike Wetzel, Frank Goosen, Malin Schwerdtfeger, Thomas Brussig, Navid Kermani und Uwe Tellkamp, um nur die bekanntesten von ihnen zu nennen, Platz auf den alten Plüschkinosesseln auf der schwarzen Probebühne, vor der Reproleinwand mit den bunten Lämpchen, um aus ihren neusten Büchern zu lesen. Immer werden sie begleitet, eigentlich darf man schon sagen "lesend hofiert", von einem kleinen Stamm junger Tübinger Autoren, und von Konrad Bohley, dessen Kurzfilme immer Überraschung und kleiner Höhepunkt in einem sind.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich anhand von Fotos und (demnächst auch) Presseberichten einen kleinen Einblick in die Veranstaltung verschaffen. Vielleicht bekommen Sie sogar Lust uns einmal in der Wirklichkeit zu besuchen! 

 
 
 
hier geht´s nach oben
Advertisement


impressum home ? design+umsetzung www.screenwear.de | Ingenieurbüro für Medien und Design